Neuer Elektro-Van Fiat e-Scudo 2022 : Preise und technische Daten 2021-11-01

Der Name Fiat Scudo wird für einen neuen Mittelklasse-Van wiederbelebt. Das neue Modell soll Ende 2021 oder Anfang 2022 in die Produktpalette der italienischen Marke aufgenommen werden. Es wird sowohl mit Diesel- als auch mit reinem Elektroantrieb erhältlich sein. Letzterer wird den Namen e-Scudo“ tragen. Er wird ein Schwestermodell des Citroen e-Dispatch, Peugeot e-Expert, Opel Vivaro-e und Toyota Proace Electric sein.

Der e-Scudo wird in den Varianten Kastenwagen, Mannschaftswagen und Pritschenwagen angeboten. Preise und technische Daten für den e-Scudo werden voraussichtlich vor Ende 2021 bekannt gegeben. Eine Passagierversion mit bis zu neun Sitzplätzen, genannt e-Ulysse, wird ebenfalls erhältlich sein.

Für den e-Scudo wurden noch keine genauen technischen Details oder Reichweitenangaben bestätigt. Sicher ist jedoch, dass er mit der Technologie der oben genannten Modelle von Citroen, Peugeot, Opel und Toyota ausgestattet sein wird. Das bedeutet einen 134 PS starken Elektromotor und höchstwahrscheinlich eine Auswahl an 50- und 75-kWh-Batteriepaketen für Reichweiten von 230 bzw. 240 km.

Neue Modelle Autos
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/autos/public_html/wp-includes/functions.php on line 5107

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/autos/public_html/wp-content/plugins/cookie-law-info/public/modules/script-blocker/script-blocker.php on line 490