2021 Fiat 500 Modellfamilie Preis und technische Daten 2021-01-09

Nach der Einführung des neuen Nur-Elektro-500 und des aktualisierten Tipo und Panda hat Fiat die aktualisierte 500er-Reihe für das Modelljahr 2021 in Europa vorgestellt.

Erwarten Sie jedoch keine größeren Änderungen, da der Fiat 500, 500X und 500L nur mit neuen Ausstattungsvarianten und neuen Farboptionen aktualisiert wurden.

Für das Jahr 2021 ist die Modellfamilie Fiat 500 in fünf neuen Ausstattungsvarianten erhältlich: Cult, Connect, Cross, Sport und Dolcevita.

Der Cult ist die Einstiegsklasse, verfügt jedoch über eine neue, exklusive Lackierung in „Sizilianischem Orange“, gepaart mit neuen Polsteroptionen aus blauem Stoff, die mit dem Monogramm „Fiat“ und einer Armaturenbrettverkleidung „Techno Blue“ verziert sind.

Die neue Connect-Verkleidung richtet sich an Kunden, die „jederzeit in Verbindung bleiben möchten“. Sie verfügt über ein 7-Zoll-Uconnect-Infotainmentsystem mit DAB-Radio, Apple CarPlay und Android Auto als Standard, während eine neue matt silberne Armaturenbrettverkleidung mit einer neuen kombiniert wird “Auffällige” Sitze. Die 500 Connect Luke ist serienmäßig mit Tempomat, Sportlenkrad und 15-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet und in der neuen zweifarbigen Lackierung Perbene Grey / Vesuvius Black erhältlich.

Die neue Dolcevita-Verkleidung von Fiat ist exklusiv für die 500er-Luke erhältlich und würdigt den wirtschaftlichen Aufschwung Italiens zwischen den späten 1950er und frühen 1960er Jahren. Der Innenraum verfügt über eine neue Einfassung in Wagenfarbe sowie verchromte Details, ein Glasschiebedach und eine optionale zweifarbige Lackierung.

Der 2021 500X Cross verfügt serienmäßig über neue Sitze mit Tarnmuster und Vinyleinsätzen, 19-Zoll-Leichtmetallrädern, Dachgepäckträger und automatischer Klimaanlage. Der 500L ist auch in der Cross-Verkleidung erhältlich, die den gleichen Crossover-Look annimmt und unter anderem ein Interieur mit Tarnmotiv, 16-Zoll-Leichtmetallräder, eine automatische Klimaanlage und Parksensoren hinten bietet.

An der Spitze des Sortiments steht die Sportklasse, die einen einzigartigen Look mit aggressiveren Details bietet. Der 500 Sport verfügt über spezielle Stoßstangen, Seitenschweller, einen Heckspoiler und 16-Zoll-Leichtmetallräder, gepaart mit neuen schwarzen Stoffsportsitzen mit roten 500-Logos, einem neuen Armaturenbrett aus mattem Titan und vielem mehr. In ähnlicher Weise bieten die Modelle 2021 500X und 500L Sport ein aggressiveres Äußeres, ein schwarzes Technopren-Interieur, Umgebungsbeleuchtung, eine autonome Stadtbremse und getönte Scheiben als Standard.

Der 2021 Fiat 500 ist in Europa mit zwei Motoroptionen erhältlich: einem 1,0-Liter-Mild-Hybrid-Benziner mit 69 PS und einem 1,2-Liter-LPG mit 68 PS. Die Palette des 500X umfasst zwei Benzinmotoren, einen 1,0-Liter-Motor mit 118 PS und einen 1,3-Liter-Motor mit 148 PS sowie zwei Dieseloptionen, einen 1,3-Liter-Motor mit 94 PS und einen 1,6-Liter-Motor mit 118 PS. Schließlich ist der 2021 500L entweder mit einem 1,4-Liter-Benziner mit 94 PS oder einem 1,3-Liter-Diesel mit 94 PS erhältlich.

Neue Modelle Autos
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0